Hauptversammlung

 

Rückblick Jahreshauptversammlung 2019

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 8. März 2019 in der Gaststätte „Froschkönig“ in Oberesslingen statt. Der 1. Vorsitzende Ronald Hanke begrüßte die zahlreich erschienenen Vereinsmitglieder. Einwände zur Tagesordnung gab es keine und so konnte entsprechend der Einladung die jährliche Hauptversammlung eröffnet werden.

Es folgten die Rechenschaftsberichte des Vorstandes.
Das Protokoll des Schriftführers über das vergangene Gartenjahr 2018/2019 wurde vorgetragen. Das Protokoll des Vorjahres lag zur Einsichtnahme aus.
Weiterhin berichtete der 1. Vorstand Ronald Hahnke und dankte allen Helfern des Pächter-, Garten- und Bürgerfest sowie des Oldtimertreffens und Weihnachtsmarktes für die geleistete ehrenamtliche Arbeit. Nach dem Bericht des 2. Vorstandes Manfred Fischle wurde der Bericht des Schatzmeisters vorgetragen. Die Kassenrevisoren bestätigten die Richtigkeit der Kassenführung. Danach folgten die Berichte der Frauenleiterin Enida Hahnke sowie von den Gartenfachberatern Stefan Kronberger und Michael Gobec.

Die Entlastung der gesamten Vorstandschaft wurde von Herrn Ronald Hahnke beantragt und von der Versammlung einstimmig bestätigt.

Ehrung bei der Hauptversammlung 2019

Zum 25-Jährigen Jubiläum wurde Rita Pusl für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.Wir gratulieren ihr ganz herzlich und wünschen Ihr weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.

 Verabschiedung

Es folgte die offizielle Verabschiedung des Gartenfachberaters Stefan Kronberger nach 17 Jährigen Amtsführung. Dieser bleibt jedoch weiterhin als Projektleiter des Naturgartens bestehen. Wir danken für die langjährige ehrenamtliche Arbeit.

Neuwahlen

Für 2 Amtsjahre wurden folgende Funktionäre einstimmig gewählt:

  • 2. Vorsitzender:     Manfred Fischle
  • Schatzmeisterin:  Gönül Sert
  • Wirtschaftsführerin:  Jana Übel-Fischle
  • Frauenleiterin:  Manuela Schnelle
  • 3. Kassenrevisor: Matthias Elsässer

Als nächster Tagesordnungspunkt wurde die neue Satzung beschlossen, die auch auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) angepasst werden musste.

Am Ende stand der Ausblick auf das Gartenjahr 2019 an

 

Rückblick Hauptversammlung von 2018

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Freitag, den 09.03.2018 in unserem Vereinsheim statt. Der 1. Vorsitzende Ronald Hahnke begrüßte alle anwesenden Vereinsmitglieder, sowie die Ehrengäste  Gerd Blankenhorn und Walter Franz vom Bezirksverband der Gartenfreunde Esslingen. Nach den Berichten des Schriftführers, der Kassiererin und der Kassenrevisoren wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Es wurden vier Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt. Unsere Frauenleiterin Enida Hahnke berichtete über die Aktivitäten der Frauengruppe wie z.B. die Vorbereitungen zum Zeller Weihnachtsmarkt.  Bei den anschließenden Wahlen wurde der 1. Vorsitzende Ronald Hahnke in seinem Amt bestätigt und Johanna Gobec als neue Schriftführerin gewählt. Frank Schnelle wurde als Technischer Leiter gewählt, Michael Gobec zum neuen Fachberater unseres Vereins sowie Ali Plata und Rene Hermann zum Beisitzer gewählt.  Unser ehemaliger Fachberater Stefan Kronberger leitet das Projekt Naturgarten. Unsere Ehrenmitglieder Klaus Eckart und Horst Ziegler wurden zum Ehrenrat berufen. Weitere Punkte der Hauptversammlung waren der Ausblick auf Termine und Veranstaltungen  sowie geplante Vereinsaktivitäten für das bevorstehende Gartenjahr.

Ehrung für 40-jährige Vereinsmitgliedschaft
(li: 2. Vorsitzender Manfred Fischle, Mitte: Jubilar Karl-Heinz Schuker, re: 1. Vorsitzender Ronald Hahnke)
Vereinsmitglieder und Gäste