Schachverein Dicker Turm feiert wieder sein Sommerfest bei den Kleingärtnern

Es ist schon Tradition. Am Samstag, den 14.09.2019 feierte der größte Schachverein von Esslingen sein Sommerfest im Biergarten unserer Gartenanlage. Gemeinsam organisierten die Kleingärtner mit dem Wirt des Vereinsheims, das Sommerfest und die gleichzeitige Saisoneröffnung 2019/2020 der Schachspieler vom Dicken Turm Esslingen. Bei traumhaftem Spätsommerwetter wurde bei selbstgebackenen Kuchen, Original Thüringer Rostbratwürsten, Steaks, frischen Salaten und feinen Getränken ein wunderbares Fest gefeiert. Ein ausdrücklicher Dank an den Grillmeister Hasan sowie den helfenden Frauen und Männern der Kleingärtner, dem Pächter unserer Vereinsgaststätte, die sich alle viel Mühe gaben um diesen Nachmittag den würdigen Rahmen zu geben.

Im Verlaufe des Nachmittags wurden die Sieger der Esslinger Schnellschachmeisterschaft vom 1. Vorsitzenden Bernd Stüben geehrt.

Die Sieger der Esslinger Schnellschachmeisterschaft

 

Sieger des Turniers wurde der Spitzenspieler vom RSK Esslingen Martin Scholl (Mitte) Platz 2 und 3 gingen an Dr. Jens-Peter Schulz (re) und Dr. Jan Albruschat (li) beide vom DT Esslingen. Natürlich wurde auch bis spät Abends Schach gespielt. Mit diesem Fest wurde weiter die partnerschaftlichen Beziehungen zu den Kleingärtnern Zell vertieft. So funktioniert Vereinsleben!

Unser perfekter Grillmeister Hasan vom
Kleingärtnerverein

Achtung: In unserer Vereinsgaststätte ist ein großes Holzschachbrett mit Figuren für das spontane Schachspielen von Gästen aufgestellt. Wer spielen möchte möge sich beim Wirt Emra melden.